Ulmia Universa K – Wartung & Schmierstellen

Etwas Wartung möchte auch die Ulmia Universa K, daher möchte ich hier die Schmierstellen an der Ulmia Universa K beschreiben:

Grundsätzlich sollte man hin und wieder eine Reinigung vom Sägestaub vornehmen und folgende Teile mit ein wenig Feinmechanikeröl schmieren:

  • die Segmentbögen der Tischschrägstellung
  • die beiden Rundstähle für den Hub zur Einstellung der Höhe des Sägeblatts
  • die Gewindestange mit Getriebe der Höhenverstellung mittels Sterngriff
Ulmia Universa K – Maschinentisch Justierung

Die geniale Kreissägen-Kombimaschine: Langlochbohrmaschine, Abrichte, Drechseleinrichtung, Nutsäge, Zinkenscheideinrichtung und vieles mehr